Abnehmen nach einer Schwangerschaft ist ein großes Thema in unserer Gesellschaft. "After-Baby-Body" - das Unwort überhaupt! Ich selbst habe noch kein Kind bekommen, aber ich kann mir natürlich vorstellen, wie sehr man sich seinen alten Körper zurückwünscht. Jedoch finde ich diesen Hype extrem überzogen und diese ganzen Programme, Diäten und Co. einfach nur unwürdig und fragwürdig. Nach einer Geburt hat man bestimmt andere Interessen, als sich nur über seine Figur zu sorgen.

Wie man nach einer Schwangerschaft abnehmen sollte, um wieder sein Ausgangsgewicht zu erreichen und was man alles hierbei beachten muss?