Ernährung/ Lifestyle

Gesundheit zum Trinken

Gesundheit zum Trinken

Beim letzten Food Shopping bin ich auf zwei Produkte aufmerksam geworden – Aloe Vera und Brennnesselsaft. Gesundheit zum Trinken sozusagen! 

Zuerst war ich lediglich auf der Suche nach plastikfreien Produkten für die Küche und durch Zufall bin ich dann auf diese zwei Getränke gestossen. Eine Flasche Aloe Vera Direktsaft und eine Flasche Brennnesselsaft, die beide sehr interessante Produktbeschreibungen haben.

Im Web fand ich weitere aufschlussreiche Artikel zum Thema Aloe Vera und Brennnessel und welche gesundheitlichen Vorteile diese Pflanzen bieten. Klingt spannend – muss ich haben!

Seit einigen Tagen trinke ich nun täglich ein Glas Aloe Vera und ein Glas Brennnesselsaft verdünnt mit etwas Wasser. Geschmacklich relativ ok – also Brennnesselsaft sieht jetzt nicht extrem appetitlich aus, aber schmeckt nicht so übel, wie man es sich vielleicht vorstellt. Aloe Vera erinnert mich irgendwie an steril – Krankenhaus – wisst ihr was ich für einen Geschmack bzw. Geruch meine?

Aloe Vera

Aloe Vera wird oft als die Königin der Heilpflanzen betitelt, da sie unzählige positive Eigenschaften aufweist und für unterschiedliche Beschwerden eingesetzt wird.

In meinem Fall möchte ich meine Haut mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren, Anthracen, Enzyme und Glykoproteine versorgen, denn all diese Stoffe befinden sich in Aloe Vera.

Was kann Aloe Vera bewirken und welche Beschwerden kann sie mildern oder lindern?

  • Positive Wirkung bei Vergiftungen
  • Stärkt das Immunsystem
  • Bessere Heilung bei Brandverletzungen oder Brandwunden
  • Wirkt gegen Körpergeruch
  • Gegen Akne und Schuppenflechte
  • Bei Verdauungsbeschwerden wie Verstopfungen oder Magenkrämpfen
  • Fördert die Verdauung
  • Anwendung bei Sonnenbrand
  • Positive Wirkung gegen Pilzerkrankungen

Brennnessel

Brennnessel ist vor allem sehr beliebt bei Fastenkuren, da es entschlackend und entgiftend wirkt – ein Grund weshalb ich mich für den Saft entschieden habe. Ein weiterer Aspekt ist die Stärkung des Immunsystems, sowie der positive Effekt auf Haare und Haut.

Gesundheit zum TrinkenBrennnessel weist jedoch noch mehr positive Eigenschaften auf und einige möchte ich euch jetzt gerne vorstellen.

  • Wirkt gegen Müdigkeit und Erschöpfung
  • Entschlackend und Entgiftend
  • Hohen Eisengehalt
  • Positive Wirkung auf Leber und Galle
  • Wirkt gegen Haarausfall und bei Hautunreinheiten
  • Gegen Verdauungsbeschwerden
  • Entzündungshemmend und schmerzstillend – gut bei rheumatischen Erkrankungen
  • Stärkt das Immunsystem
  • Schutz vor Nierensteine
  • Bekämpfung von Harnwegsinfekten
  • Blutdrucksenkend

Alleine durch die Säfte kann man seine Gesundheit nicht boosten, aber mit einer vollwertigen Ernährung und etwas Bewegung klappt es auf jeden Fall. Ich hoffe auf ein positives Ergebnis für meine Haut – weniger Unreinheiten und ein schöneres Hautbild.

Beim Kauf der Produkte war mir außerdem die Verpackung besonders wichtig – ganz ohne Plastikverpackung! Wie ihr ja wisst, versuche ich Plastikmüll so gut es geht zu vermeiden..
Die Flaschen verwende ich später für selbstgemachte Säfte, für die Vorratshaltung oder als Dekoration. Was man mit so einer Flasche alles anstellen kann, zeige ich euch in einem kommenden DIY Posting.

Hat irgendwer von euch bereits Aloe Vera-oder Brennnesselprodukte verwendet?

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben