Ernährung/ Lifestyle

Gesund Einkaufen, Kochen & Essen

Gesund Einkaufen, Kochen & Essen

Wer meinen Instagram-Account verfolgt, der hat womöglich die Story über die neue BIO Box der Lieferei gesehen und mich vielleicht sogar über mein neues Projekt schwatzen gehört.
Falls ihr diese Posts verpasst habt, auch kein Problem – in diesem Beitrag erzähle ich alle wichtigen Details darüber.
Wie der Titel schon verrät, geht es um „Gesund Einkaufen, Kochen & Essen„.

Vor ein paar Tagen bekam ich ein Paket mit frischem Gemüse und Obst zugestellt – direkt vor die Haustür. Ein Traum wird wahr…keine schweren Kisten oder Sackerln mehr schleppen!!


In dieser Box befand sich reichlich (7kg) Gemüse und Obst aus Österreich, welches ich von der Lieferei in Kooperation mit dem BIO-Hof Adamah erhalten habe.

Gesund Einkaufen, Kochen & Essen

Das Gemüse und Obst stammt vom BIO-Hof Adamah, welche uns seit 1997 mit hochwertigen Produkten versorgen.

„In der eigenen ADAMAH BioLandwirtschaft erzeugte Gemüsevielfalt, Getreide und Kräuter werden gemeinsam mit einem breiten Sortiment biologischer Produkte von langjährigen Partnern und Kooperativen angeboten. Neben Regionalem BioObst & BioGemüse werden auch Südfrüchte von ausgewählten Partnern bezogen mit denen Familie Zoubek schon lange Jahre verbunden ist, ganz im Sinne der Philosophie: BioProdukte mit Biographie. Gesunde BioLebensmittel aus gesundem Boden im Einklang mit der Natur herzustellen ist Gerhard & Sigrid Zoubek eine Herzensangelegenheit, um natürlich gut schmeckende, gesunde Lebensmittel und eine intakte Natur auch für künftige Generationen zu sichern.“

Ich habe die Box in der Größe L bekommen, die in meiner Kalenderwoche folgende Produkte beinhaltete.

BIO Gemüse- und Obst Box

  • Bananen
  • Kiwis
  • Äpfel
  • Birnen
  • Salatgurken
  • Kohlrabi
  • Tomaten
  • Karotten
  • Radieschen
  • Orangen

Gesund Einkaufen, Kochen & Essen

Eine tolle Auswahl mit der man wirklich jede Menge anstellen kann.
Durch die Box kam ich auf die Idee, euch zu zeigen, was ich alles in einer Woche kaufe, zubereite und natürlich auch esse.
Nur alleine mit den Produkten von der Lieferei würde ich natürlich nicht satt werden…bin ja ein kleiner Vielfraß – daher habe ich noch weitere Produkt
e (Supermarkt) besorgt und einen Plan für eine Woche erstellt. Diese Zutaten aus dem Supermarkt sind bis auf 5 Produkte alles BIO-Produkte.

Grundsätzlich könnt ihr die Produkte in jedem Supermarkt, am Bauernmarkt oder eben bei der Lieferei besorgen.

Habe natürlich hochgerechnet und die BIO-Box ist auf jeden Fall ihr Geld wert und toll, wenn man Abwechslung auf seinen Teller bringen möchte und nicht immer sicher ist, was man genau kaufen könnte. Eine Food-Inspiration sozusagen!

Der Inhalt der Lieferei BIO-Box ändert sich auch regelmäßig und es wird natürlich auch auf der Webseite vermerkt. Dort könnt ihr ebenfalls die Größe der Box wählen, sowie ein Abo buchen und immer freitags eine Gemüse- und Obstbox erhalten.

Gesund Einkaufen, Kochen & Essen

Der Gedanke bei meinem Projekt

  • Hochwertige Lebensmittel kaufen und verarbeiten
  • Frische Lebensmittel und keine Fertigprodukte
  • BIO-Ware zum Großteil aus Österreich
  • Gesund einkaufen, kochen und essen
  • Ein Wochen-Budget von ca. 50 bis 55€ nicht überschreiten (Single-Haushalt)
  • Täglich 3 Mahlzeiten – frische Zubereitung
  • Zeit und Geld einsparen – einmal pro Woche Lebensmittel einkaufen

Wer jetzt mitgerechnet hat, der wird feststellen, dass es sich dann um 21 neue Rezepte handeln würde, die ich unmöglich in einem Beitrag unterbringen kann.
Meine Idee war daher, täglich zu den normalen Beiträgen einen Food-Day Beitrag zu posten, in dem ich euch alle 3 Gerichte (Frühstück-Mittag-Abendessen) inklusive Rezeptanleitung zeige. Heute geht’s los und jetzt bekommt ihr mal die Einkaufsliste, für die gesamte Woche.

Zu den Produkten auf der Einkaufsliste für ca. 50 bis 55€ kommen „Basic-Produkte“ hinzu, die ihr bestimmt alle in eurer Küche gelagert habt – dazu zählen zum Beispiel:

  • Öl und Essig
  • Gewürze und Kräuter
  • Reis
  • Butter
  • Rosinen

Einkaufsliste für 1 Woche – für 1 Person

  • Lieferei BIO-BOX Größe L
  • 1 Brokkoli
  • 1 Melanzani
  • 1kg Süßkartoffeln (3-4 Stück)
  • 1 Pkg. Knoblauch (Für mehr als 1 Woche)
  • 1 Pkg. Zwiebeln, Rot (Für mehr als 1 Woche)
  • 1 Pkg. Feta (Für mehr als 1 Woche)
  • 1 Pkg. Leinsamen-Brot (Für mehr als 1 Woche)
  • 1 Flasche Tomaten-Saft (Für mehr als 1 Woche)
  • 1 Pkg. Garnelen (160g)
  • 1 Pkg. Faschiertes (400g)
  • 1 Pkg. Mandelmilch
  • 1 Pkg. Champignons (Große Pilze / 4 Stk.)
  • 2 Avocados
  • 10 Stk. Eier (Für mehr als 1 Woche)
  • 1 Pkg. Vogerlsalat
  • 1 Pkg. Heidelbeeren (250g)

 

Gesamtbetrag: 66,05€ (jedoch reichen einige Produkte für mehr als 1 Woche = ca. 50 bis 55€ für 1 Woche)

Zusätzlich Sparen

Damit ihr gleich ein paar Euronen sparen könnt, habe ich einen Gutscheincode für euch – mit dem Code „Bodyholic“ spart ihr -10€ bei der BIO Box der Lieferei.

Gesund Einkaufen, Kochen & Essen


Heute am Abend startet der erste Tag meines Food-Diaries, also nicht verpassen!

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

3 Kommentare

  • Reply
    Wie Slow Food dein Leben verändern kann | Bodyholic
    11. Mai 2017 at 16:34

    […] Einstellung. Genau genommen deine Einstellung zum Essen. Es muss nicht jeder Tag perfekt wie aus dem Bilderbuch sein – ohne Süßigkeiten, oder nur […]

  • Reply
    Food Diary Tag 2 | Bodyholic
    24. März 2017 at 6:58

    […] ich für die gesamte Woche neben der BIO BOX der Lieferei verwendet habe, könnt ihr im „Gesund Einkaufen, Kochen & Essen“ Beitrag […]

  • Reply
    Food Diary Tag 5 | Bodyholic
    24. März 2017 at 6:56

    […] Alle Zutaten der gesamten Woche + einen Gutscheincode für die BIO Box der Lieferei, findet ihr hier. […]

  • Kommentar schreiben