Rezepte

Spirali Bolognese

Spirali Bolognese

Bei mir um die Ecke befindet sich ein super toller Bio-Laden >Frischehof< mit einer spitzen Gemüse- und Obstabteilung. Neben dem frischen Lebensmitteln findet man dort Pasta, Saucen, vegane Produkte, unterschiedliche Mehlsorten, Naschereien, Öle, Kosmetik und vieles mehr. Beim letzten Einkauf habe ich etwas Gemüse und Buchweizen-Pasta eingepackt und damit habe ich dieses köstliche Spirali Bolognese Rezept kreiert.

Optisch sind Buchweizenprodukte nicht so appetitlich – braune Lebensmittel sehen einfach nicht lecker aus. Oder seid ihr da anderer Meinung?
In so einem Fall muss viel Gemüse und Farbe auf den Teller – so kann auch das Auge mitessen. Ich denke ich habe es einigermaßen hinbekommen… XD

Spirali Bolognese

Drucken
Portionen: 2-3

Zutaten

  • 1/2 Pkg. Buchweizen Spirali
  • 300g Hack (Schwein+Rind)
  • 3 große Karotten
  • 500g Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 große rote Paprika
  • 1 EL Honig oder Koksoblütensirup
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Kokosöl oder Olivenöl
  • Petersilie (Frisch/TK-Ware)
  • Basilikum (Frisch)
  • Oregano (Getrocknet)
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Chili

Zubereitung

1

Einen Topf mit Wasser aufstellen, etwas Salz und Olivenöl beigeben und die Buchweizen-Pasta laut Packungsangabe (8-10 Minuten) kochen.

2

Etwas Kokosöl in eine Pfanne geben und das Hackfleisch beigeben - 5 Minuten scharf anbraten. Anschließend Gemüse waschen, zerkleinern und zum Hackfleisch geben - weitere 15 Minuten auf mittlerer Stufe braten.

3

Nun mit Kräutern, Gewürzen und Honig verfeinern und für weitere 5 Minuten auf niedriger Stufe köcheln.

4

Pasta mit der Bolognese-Sauce vermengen servieren.

5

Wer mag kann noch etwas Käse (Parmesan) über die Pasta streuen.

Nährwerte & Allergene

Für 2-3 Personen/ 1464kcal | 81g Eiweiß | 114g Kohlenhydrate | 13g Ballaststoffe | 74g - Allergene: Nüsse und Schalenfrüchte

Spirali Bolognese

Fleischlos schmeckt dieses Rezept ebenfalls super lecker – einfach das Hackfleisch weglassen und vielleicht noch etwas mehr Gemüse beigeben.

Für meine Spirali Bolognese benötigt ihr folgende Zutaten.

Spirali Bolognese

Wer von euch hat bereits Buchweizen-Pasta probiert? Wie findet ihr sie?
Für mich eine gute Alternative zu herkömmlichen Nudeln. Außerdem sind Buchweizen-Nudeln glutenfrei, lactosefrei und sojafrei. Guten Appetit!

PS: Bis zum 24.10.2016 läuft noch mein Dormando Gewinnspiel

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben