Rezepte

Paleo Banana Strawberry Maca Smoothie

Paleo Banana Strawberry Maca Smoothie

Ich habe heute mal kein Rezept „nur“ mit Fotos für euch vorbereitet, sondern ein kleines Video gemacht. Ein Video von meinem Paleo Banana Strawberry Maca Smoothie

Das Video ist simpel, kurz und bestimmt nicht extrrrrrem professionell..hust!
Da es mein erstes Youtube-Video ist und ich mich erst in diese Art von Rezeptvorstellung einleben muss…hoffe ich, ihr verzeiht mir das. Habt ihr eigentlich Lust mehr von solchen Videos zu sehen? Kurze, knackige Rezeptvideos über Paleo Gerichte oder vegane Rezepte?

Ab Oktober habe ich dann wieder meine eigene Küche und kann mich auch wieder besser austoben. Dann könnte ich auch längere Videos machen, wo die einzelnen Schritte genauer, langsamer und vielleicht auch verständlicher präsentiert werden. Also falls ihr Bock auf Videos habt, hinterlasst mir einfach einen Kommentar. 🙂

Zutaten

  • 1 Banane
  • 10 Erdbeeren (TK-Ware)
  • 1 TL Maca
  • 1 1/2 TL Hanfsamen
  • 300ml Mandelmilch
  • 1 Birne
  • Etwas Minze

Zubereitung

  1. Banane, Erdbeeren, 1 TL Maca Pulver, 1 TL Hanfsamen und 300ml Mandelmilch in den Mixer geben und solange mixen bis keine Stücke mehr übrig sind.
  2. Birne in dünne Streifen/Scheiben schneiden.
  3. Nun den Smoothie in die Schüssel und mit Birne, Erdbeeren, Maca und Minze garnieren.

Nährstoffinformationen

Für 1 Schüssel/ 292kcal | Eiweiß 6g | Kohlenhydrtae 51g | Ballaststoffe 7g | Fett 6,1g

Allergene

Nüsse | Schalenfrüchte

 

Das Maca Pulver kann ich euch sehr empfehlen – Maca steigert nämlich die Leistungsfähigkeit, wirkt sich positiv auf die Fruchtbarkeit und auch auf den Orgasmus aus ;). Ebenso weist Maca einen hohen Protein und Omega 3 Gehalt auf. Bereits 1 TL pro Tag reicht aus, um den Körper mit wichtigen Vitalstoffen zu versorgen. Neben Proteinen und Fetten stecken noch einige Vitamine und Mineralstoffe in der getrockneten Inka-Wurzel. Da hätten wir zum Beispiel Vitamin B2, B5 und C, sowie die Mineralstoffe Kupfer, Kalzium, Jod, Mangan Zink und Eisen.

Wünsche euch einen guten Appetit und viel Spaß mit meinem Mini-Video!

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben