Ernährung/ Fitness/ Lifestyle

Warum ist Regeneration wichtig?

Warum ist Regeneration wichtig?

Regeneration ist gleich wichtig wie der Sport den man betreibt. Warum ist Regeneration wichtig?

Treibt man Sport – egal welche Sportart – werden laufend unterschiedliche Muskel aktiviert und gefordert. Der Muskel wird in den meisten Fällen total erledigt sein…ausgepowert. Damit er wieder zu Kräften kommt und auch stärker wird, braucht er Erholung und diese bekommt er nach dem Training – durch eine optimale Ernährung und Ruhe.

Viele Menschen glauben, wenn sie täglich trainieren und ihrem Körper nie eine Pause gönnen, dann werden die Muskeln in kurzer Zeit mega anwachsen, das Fett verschwinden und die Ausdauer wird sich verbessern…NEIN. Das ist wirklich ein Irrglaube und sollte ganz schnell vergessen werden!!

Nur wenn man sich Pausen gönnt, kann der Muskel wachsen und die Ausdauer sich verbessern.

Warum ist Regeneration wichtig?

Regeneration wie man sich erholt

Es gibt unterschiedliche Arten wie man sich erholen kann. Optimal wäre eine Kombination aus: kein Sport, Massagen, viel Schlaf, eine ausgewogene Ernährung und viel Flüssigkeit. Entspannen und den trainingsfreien Tag genießen.

Wie lange dauert die Regenerationsphase?

Die Phasen der Regeneration sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich und natürlich auch abhängig von der Sportart und von der Intensität.

Bei folgenden Merkmalen sollte man sich unbedingt Pausen gönnen:

  • Wenn man sich müde und erschöpft fühlt
  • Bei starkem Muskelkater
  • Wenn man sich kränklich fühlt
  • Wenn man überhaupt keine Lust auf das Training hat
  • Wenn der Ruhepuls bereits morgens erhöht ist

Grundsätzlich sollte man mindestens einen Tag , eventuell auch zwei Tage nach einer stärkeren/höheren Belastung pausieren. Je nachdem wie man sich fühlt.

Am Ruhetag sollte man auch wirklich zur Ruhe kommen und nicht 1000 andere Dinge einplanen – Ruhetag heißt entspannen und abschalten!!

Ernährung und Regeneration

Neben der optimalen Entspannung ist auch die Ernährung und die Flüßigkeitszufuhr für eine schnellere Regeneration relevant.

Hier sollte man folgendes beachten:

  • Geleerte Glykogenspeicher auffüllen (mittels Kohlenhydraten aus Gemüse, Obst, Nüssen und Samen)
  • Für den Muskelaufbau genügend Eiweiß aufnehmen (pflanzliches Eiweiß oder tierisches Eiweiß)
  • Gesunde Fette zuführen (Öle, unbehandelte Nüsse, Samen, Avocados oder Oliven)
  • Mehr basische Lebensmittel zuführen, da der Körper durch Sport schnell übersäuern kann (Rosinen sind gut dafür geeignet)
  • Viel Flüßigkeit aufnehmen (Wasser, Sportgetränke, Tee’s oder selbstgemachte Frucht- und Gemüsesäfte)
  • Mineralstoffe und Vitamine aufnehmen – wichtig für Sportler sind:
    – Vitamin C, B1, B6, B12, E und D
    – Mineralstoffe Kalium, Natrium, Magnesium und Eisen

Wie die optimale Regeneration nach der Aktivität aussehen sollte, könnt ihr in diesem Beitrag von mir nachlesen.

Ich zum Beispiel trinke meistens einen Shake nach meinem Training und seit kurzem auch zusätzlich mein neues Sportgetränk.  Nun kombiniere ich das Getränk mit dem Shake. Durch das Koffein fühle ich mich schneller wieder fit und auch im Kopf etwas leistungsfähiger (kann nie schaden). Außerdem schmeckt das Getränk sehr gut!

Da solche Sportdrinks immer extrem süß und künstlich schmecken, habe ich meist die Finger davon gelassen. Dieses hier wird aber hergestellt aus :Wasser, Fruchtsüße, Fruchtsaft aus Saftkonzentrat, natürliches Aroma, Koffein und Kohlensäure. Ich persönlich finde Apfel-Holunderblüte extrem lecker und trinke es jetzt 1-2x pro Woche nach dem Sport.

Wenn auch ihr so ein Getränk testen wollt, dann habe ich jetzt ein kleines GIVE-AWAY für euch. Mir wurden nämlich extrem viele Getränke geschickt und ich kann die unmöglich alle alleine austrinken – also helft mir mal :D.

Warum ist Regeneration wichtig?

Da ich irgendwie 3 Gewinner ermitteln muss, dachte ich es wäre toll, wenn ihr die Seite von meinem „Getränke-Lieferant“ liken würdet und mir noch sagt, welche Geschmacksrichtung euch interessieren würde. Ich bin für Team #Holunderblüte, wer ist für Team #Granatapfel ?

Es wird 3 Gewinner geben und pro Gewinner werden 10 Flaschen verlost und von mir persönlich nach dem 19.08.2016  auf die Reise geschickt. 🙂

Zum Schluss möchte ich euch noch sagen: Liebt euren Sport aber genießt auch die Ruhe nach dem Sport

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

6 Kommentare

  • Reply
    Christoph
    15. August 2016 at 13:07

    Hehe, das is aber lieb von dir. 🙂
    Das kommt jetzt ganz unverhofft. Danke 🙂 LG

  • Reply
    Christoph
    14. August 2016 at 20:13

    Ne leider auch nicht, kein Account für mich. 🙂 LG

    • Reply
      bodyholic
      15. August 2016 at 6:33

      Ok :D, ich werde dich trotzdem am Gewinnspiel teilnehmen lassen 🙂 😉

  • Reply
    Christoph
    12. August 2016 at 9:23

    Ich kann ja leider nichts liken, ich Facebook-Verweigerer 🙂
    Schön dass du ein Getränk gefunden hast, welches dir hilft.

    Ich persönlich mag es ja mich auch an trainingsfreien Tagen etwas zu bewegen, natürlich anders als in dem Sport mit dem ich mich ausgepowert habe, und weniger intensiv. Aber ich sehe ja all meinen Sport las natürliche Bewegung an. 🙂 Hab ein schönes verlängertes WE. LG Christoph

    • Reply
      bodyholic
      12. August 2016 at 14:43

      Hi Christoph!
      Ohhh nein..hast du vl sonst einen Social Media Account – Instagram zum Beispiel? 🙂
      Ja das stimmt, wenn es nicht zu extrem ist, dann kann man ja auch an trainingsfreien Tagen sich „leicht“ bewegen ;).
      Ich geh meistens dann größere/längere Runden mit meinem Hund 🙂
      Danke, wünsche ich dir auch 🙂

    Kommentar schreiben