Rezepte

Blumenkohlsuppe mit Süßkartoffel

Blumenkohlsuppe mit Süßkartoffel

Lust auf ein neues Suppenrezept? Ich habe mir vor ein paar Tagen eine Blumenkohlsuppe mit Süßkartoffel zubereitet. Ganz cremig, würzig und mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen.

Blumenkohl oder auch Karfiol zählt nach Süßkartoffeln, Karotten, Zucchini, Brokkoli und Paprika zu meinen Lieblingsgemüsesorten. Die Kombination mit Süßkartoffel habe ich selbst davor noch nie probiert und ich war wirklich positiv überrascht. Sehr fein!

Blumenkohlsuppe mit Süßkartoffel

Blumenkohlsuppe mit Süßkartoffel

Drucken

Zutaten

  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 400g Blumenkohl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Jungzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Chili
  • 1/2 TL Kümmel
  • Petersilie
  • 1 Prise Ingwer
  • 1/2 Dose Kokosmilch
  • Etwas Wasser

Zubereitung

1

Gemüse waschen, schälen und zerkleinern - für ca. 15 Minuten in Wasser kochen.

2

Anschließend pürieren und mit Kokosmilch und den restlichen Zutaten verfeinern und weitere 10 Minuten auf niedriger Stufe köcheln.

Nährwerte & Allergene

Für 3-4 Portionen/ 438kcal | Eiweiß 13g | Kohlenhydrate 52g | Ballaststoffe 24g | Fett 20g Allergene: Nüsse und Schalenfrüchte

Vorteile von Blumenkohl

  • Entzündungshemmend
  • Verbessert die Verdauung
  • Reduziert Falten
  • Reich an Antioxidantien
  • Stärkt das Immunsystem
  • Stärkt unsere Knochen
  • Krebsrisiko wird vermindert
  • Entgiftet den Körper

Welche Vorteile Kokos auf unsere Gesundheit hat? Hier könnt ihr alle Infos nachlesen.

Blumenkohlsuppe mit Süßkartoffel

Wer es nicht ganz so dick mag, der kann zusätzlich noch etwas Wasser beigeben – ich liebe es, wenn cremige Suppen eine dickere Konsistenz aufweisen. Wem geht’s da ähnlich? 🙂

Zwar haben wir jetzt schon Sommer, aber eine kleine Portion Suppe geht immer! Guten Appetit ♥

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben