Lifestyle

Ski fahren – mehr als nur ein Sport

Ski fahren – mehr als nur ein Sport

Hallo meine Lieben!
Heute erwartet euch ein toller Gastbeitrag zum Thema Ski fahren – mehr als nur ein Sport. 

Österreich ist die Ski-Nation schlechthin. In keinem anderen Land ist die Begeisterung für diesen Sport so groß, wie hierzulande. Diese Faszination und die Anzahl an hervorragend präparierten Pisten locken jedes Jahr Skibegeistere aus aller Welt nach Österreich. Doch warum ist Ski fahren so beliebt?

Ski fahren verlangt kein Alter. Jeder kann diese Sportart mit der notwendigen Ausrüstung ausüben. Wer schon einmal auf Skier gestanden hat, weiß, was es für ein unbeschreibliches Gefühl ist, einen Hang hinunter zu fahren. Die einen bevorzugen hierbei eher flache Pisten mit langsamen Tempo, andere wiederum lieben den Adrenalinkick, wenn sie ein steiles Gehänge mit hoher Geschwindigkeit bezwingen. Diese Individualität des Sportes macht ihn so einzigartig.

Ski fahren

Neben der Leidenschaft für diese Disziplin, spielen bei der Ausübung auch die Gesundheits- und Fitnessaspekte eine enorme Rolle.

Ski fahren wird in der freien Natur betrieben. Dies ermöglicht unserem Körper den direkten Zugang zur frischen Luft, die Aufnahme von Sonnenstrahlen und somit den Aufbau und Stärkung unseres Herz-Kreislauf-Systems. Außerdem haben wir die Möglichkeit dem stressigen Alltag zu entfliehen, das atemberaubende Bergpanorama zu genießen und unseren Kopf frei von Gedanken zu bekommen. Dieser Pistenspaß sorgt also nicht nur für körperliches Wohlbefindens, sondern fördert auch die Ausschüttung an Glückshormonen.

Ski fahren Österreich

Schlussendlich ist Ski fahren ebenso ideal, um die Pfunde purzeln zu lassen. Um an der Ausdauer zu arbeiten und die Fettverbrennung anzukurbeln, werden eher flache Pisten empfohlen. Wer allerdings seine Kraft trainieren will, sollte sich überwinden und eine körperlich, anstrengende “schwarze Piste“ bezwingen.

Skifahren ist also nicht nur ein Sport, sondern eine Leidenschaft und Faszination. Wer jetzt Lust auf Ski fahren bekommen hat und sich für die nächste Wintersaison schon bereitmachen will, kann sich im Vorhinein die notwendige Ausrüstung besorgen. Hier ist es aber auch eine Überlegung wert, ob man sich dieses teure Equipment nicht lieber ausborgen anstatt kaufen sollte. Skier auszuborgen ist in den letzten Jahren ein beliebter Trend geworden, da es kostengünstiger ist, man sich den Transport der Skier zum Skigebiet erspart und immer am neuesten Stand der Technik ist. Wer diese Alternative also noch nie in Betracht gezogen hat, sollte sich unbedingt darüber informieren.

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply
    Hauptstadt-Lifestyle.de
    24. April 2016 at 14:26

    Die Fotos sehen toll aus! <3 Skifahren interessiert mich auch voll, nur leider ist es so ein teures Hobby.. Nächsten Winter mache ich aber auch mal einen Ski-Kurs. 🙂 LG, Uta 🙂

    • Reply
      bodyholic
      25. April 2016 at 19:05

      Hallo Uta! Ja das kann richtig ins Geld gehen :-/, aber für ein Wochenende oder einen Tag auf der Piste lohnt es sich dann doch! 🙂 Liebe Grüße Nina

    Kommentar schreiben