Lifestyle

Fitness Shopping

Fitness Shopping

Wer meinen Blog verfolgt, der hat bestimmt schon bemerkt, dass ich fast alles online kaufe – Lebensmittel, Bekleidung und auch Fitnessartikel. Heute möchte ich euch gerne zeigen, was ich mir alles bei der letzten Onlinetour ausgesucht habe.

Kennt ihr Vitafy? Vitafy ist ein Onlineshop der hauptsächlich Lebensmittel und Fitnesszubehör vertreibt.
Bei Vitafy bekommt
man zwar keine Bananen, Tomaten oder Käse – dafür jede Menge Fitness & Superfood. Vielleicht habt ihr schon die TV-Werbung gesehen – vielleicht wisst ihr jetzt, welchen Shop ich meine…

Viele fragen sich wahrscheinlich, warum ich ständig alles in Onlineshops kaufe – das hat so einige Gründe:

  1. Ich kann zu jeder Tageszeit shoppen
  2. Ich muss mich nicht stylen…haha
  3. Ich bekomme alles ganz bequem nach Hause geliefert
  4. Habe zwar keine persönliche Beratung, dafür aber genug Informationen neben den Produkten. Falls ich doch noch eine Frage habe, wird mir das bestimmt der Support beantworten
  5. Preis! In den meisten Onlineshops bekomme ich Produkte in größeren Mengen und dann meist auch günstiger
  6. Paleo Lebensmittel (spezielle) bekommt man leider auch nicht in jedem Ort oder Stadtonline natürlich kein Problem

Aber jetzt zu meine neuen Produkten…ich beginne mal mit den Lebensmitteln.

Paleo Protein

Da ich viel Sport treibe, verwende ich seit einiger Zeit etwas Protein. Meistens mache ich mir Shakes, Brot, Riegel oder Pancakes damit. Es gibt für Paleo-Fans keine mega Auswahl, aber ein paar Produkte findet man online dann doch noch.

Bei Vitafy konnte ich zum Beispiel dieses Protein von GoNutrition ordern. Es ist erhältlich in Schokolade und schmeckt extrem lecker im Shake. Ebenso Pancakes oder meine Brownies habe ich mit diesem Protein hergestellt.

Fitness Food Shopping

Fitnessfood Shopping

Acerola

Fitness Shopping online

Fitness Einkauf

Acerola enthält eine große Menge an Vitamin C und kann zum Beispiel in Shakes verwendet werden. Man könnte es auch übers Müsli streuen oder im Kuchen verarbeiten. Wie auch schon die anderen Produkte, habe ich es in Pulverform bestellt.

Damit man sich darunter etwas vorstellen kann: 1g Acerola Pulver liefert bereits 170mg natürliches Vitamin C. Der tägliche Bedarf an Vitamin C liegt bei 100mg – also reicht schon knapp 1g aus, um den Bedarf zu decken.
Raucher haben immer einen erhöhten Vitamin C Bedarf (150-200mg pro Tag) und können so ihrem Körper etwas Gutes tun.
Mit dem Rauchen aufzuhören wäre natürlich noch besser…!

Magic Berry

Fitnessfood Einkauf

Online Fitness Shopping

Magic Berry musste ich auch unbedingt haben – hab es vor einiger Zeit auf einem Blog gesehen. Folgende Zutaten wurden in dieser Dose verarbeitet:

  • Acai Pulver*(33 %)
  • Hagebutten Pulver
  • Traubenkernmehl

Kein Zucker oder sonstige chemische Inhaltsstoffe!
Habe es erst heute wieder in meinen Regenerationsshake gegeben – es reicht schon eine kleine Menge aus. Geschmacklich würde ich es eher bitter, anstatt süß beschreiben.

Superfood Magic Berry von Feinstoff ist ein Trinkpulver aus Acai- und Hagebutten-Pulver sowie Traubenkernmehl. Da diese Kombination reich an Vitaminen und Antioxidantien ist, die Beeren die Fettsäuren Omega 3, 6, und 9 liefern und auch Mineralstoffe enthalten, können sie sich positiv auf die Abwehrkräfte auswirken, das Bindegewebe festigen und die Bekämpfung von Giftstoffen im Körper unterstützen.

Kokosblütenzucker

Food Fitness Shopping

Kokosblütenzucker zählt zu den wenigen Süßungsmitteln, die in der Paleo Ernährung „erlaubt“ sind. Ich verwende den Zucker gerne für Kuchen, süßes Brot und zum Kochen. Besonders bei Backrezepten lässt es sich besser einsetzen, als Honig – da es dem normalen Zucker von der Konsistenz sehr ähnelt. Kann ich nur empfehlen! 🙂

Kokosöl

Paleo Fitness Shopping

Wie ich zu Kokosöl stehe wisst ihr ja! Ich liebe es 
Habe nun bestimmt schon jede BIO-Marke ausprobiert und kann mich einfach nicht für einen Favoriten entscheiden. Das von Rapunzel mag ich sehr, sowie die meisten Produkte, die von Rapunzel produziert werden.

Kokosöl eignet sich ideal zum Kochen, Backen, Braten und für selbstgemachte Kosmetik. Auch für die Haare ist es besonders gut geeignet – einfach etwas in den Handflächen verteilen und gleichmäßig in die Spitzen geben.

Was ich bei Vitafy besonders toll finde…man bekommt immer ein kleines Geschenk mit ins Paket. Hier habe ich zum Beispiel ein zweites Kokosöl bekommen – danke 

Nun folgen 3 Fitnessartikel, die man nicht essen sollte…haha.

Kettlebell

Paleo Fitness Shopping online

Ich habe mir endlich einen Kettlebell zugelegt :). Zwar nur 3kg, aber für bestimmte Übungen sind 3kg schon ausreichend (in meinem Fitness-Stadium). Wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr mein Arm, Shoulder & Back Workout ausprobieren – dort habe ich den Kettlebell in Verwendung.

Blackroll

Web Fitness Shopping

Die Blackroll bzw. die Teufelsrolle! Ach du meine Güte!!! Ich habe schon von mehreren Seiten gehört, das die Blackroll richtig „böse“ ist, aber damit habe ich nicht gerechnet. Mit dieser schwarzen Rolle kann man trainieren – man legt sie auf den Boden und beginnt bestimmte Übungen damit zu machen. Sie eignet sich fürs normale Training, sowie zum Aufwärmen oder für die Regeneration.

Sie steigert die Durchblutung, löst verklebte Faszien und Muskelverspannungen. Der Körper wird durch die eigene Bewegung und den Druck massiert und alles was man dafür benötigt ist eben so eine Rolle..und etwas Übung. Ich habe die Rolle bis heute ca 10x verwendet ich liebe und hasse sie!! 😀

Falls euch ein kleines Workout / Warmup mit der Blackroll interessieren würde, kann ich euch gerne ein Workout erstellen.

Yogamatte

Weiters habe ich mir noch eine neue Yogamatte zugelegt, weil meine schon etwas ramponiert ist! Man sollte eben nicht im Aussenbereich mit schmutzigen Turnschuhen auf der Matte herumspringen…
Habe eine etwas dickere Matte in meiner Lieblingsfarbe gewählt 
.
Ich persönlich bevorzuge dickere Yogamatten, da ich ja ein kleines Problem bei meinem Knie habe. Falls ihr auch so ein Leiden habt, dann sollte
t ihr auch unbedingt eine dickere Matte wählen.

Fitness Onlineshopping

Was ich an der Matte besonders toll finde, sind die „Gurte“ mit denen man die Matte einrollen kann – die zusätzlich auch als Tragetasche verwendet werden können. Sehr praktisch!

Das war’s dann schon von meinen neuen Produkten, hoffe dieser Beitrag hat euch gefallen und euch neue Inspirationen für den nächsten Fitness Haul gegeben.

Weil ja bald Weihnachten ist, habe ich noch ein kleines Geschenk für euch –    – mit dem Gutscheincode „BH17AFF“ spart ihr auf euren nächsten Einkauf 17%.

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Reply
    Julia Erdbeerqueen
    23. Dezember 2015 at 22:23

    Das Kokosöl benutzen wir auch 🙂 Ich mag die Konsistenz sehr. Die Blackroll ist wirklich der Teufel, aber es gibt nichts Schöneres, als sich bei Verspannungen am Rücken darauf zu legen und zu rollen 😀

    • Reply
      bodyholic
      24. Dezember 2015 at 6:52

      Ohne Kokosöl könnte ich nicht mehr :)!
      Hast du es schon mal für die Haare verwendet oder als Peeling? Jaaa dieses Teufelsding! 😀
      Ich finde es am seitlichen Oberschenkel fürchterlich…wahhh! :’D

      • Reply
        Julia Erdbeerqueen
        24. Dezember 2015 at 14:14

        Jaa, meine Haare sind sowieso immer total trocken. Aber ich muss es mal wieder dafür verwenden. Frohe Weihnachten dir 🙂

        • Reply
          bodyholic
          24. Dezember 2015 at 20:10

          Ich verwende das alle Wochen 🙂 und gestern habe ich mir etwas neues gekauft – dieses Produkt ist wirklich der Hammer. Meine Haare sind extrem trocken und lassen sich nicht kämmen und mit dem Teil funktioniert das suuuuppper! Bin wirklich sehr begeistert – das Tigi Bed Head Motor Mouth wäre das. 🙂
          Danke, wünsch ich dir auch 🙂

    Kommentar schreiben