Rezepte

Paleo Kokos-Leinsamen Brot

Paleo Kokos-Leinsamen Brot

Ein neues Brotrezept – Paleo Kokos-Leinsamen Brot – habe ich bereits gestern auf Instagram {bodyholic} angekündigt und nun gibt’s das Rezept dazu. Das tolle an diesem Brot, es ist ganz ohne Nüsse hergestellt und nur mit hochwertigen/Bio/Paleo Produkten gebacken. Natürlich ist es frei von: Gluten, Lactose, Weizen und Zucker! Vegan…ist es nicht, dafür aber äußerst lecker!

Drucken
Portionen: 1 Brot

Zutaten

  • 100g Kokosmehl
  • 60g Kokosraspeln
  • 40g Leinsamen (geschrotet)
  • 6 Eier (Größe S)
  • 1 Prise Salz
  • 1 1/2 TL Honig
  • 1 gehäuften TL Backpulver (Weinstein)
  • 280ml Mandelmilch oder Kokosmilch
  • Kokosöl für die Form
  • Zimt (wer mag)

Zubereitung

1

Eier, Honig und Salz in eine Schüssel geben und verquirlen.

2

Kokosmehl, Kokosrasplen, Leinsamen, Zimt und Backpulver in einer zweiten Schüssel vermengen.

3

Beide Schüsseln vereinen und mit dem Mixer bearbeiten. Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

4

Nun die Mandelmilch (vorsichtig) hinzugeben und erneut mixen, bis ein 'matschiger' Teig entsteht.

5

Eine Backform (ca. 20cm) mit Backpapier auslegen und mit etwas Kokosöl einfetten.

6

Den Teig in die Form geben und für ca. 40 Minuten bei 180 Grad backen.

7

Nach den 40 Minuten auf 150 Grad senken und erneut 10-15 Minuten backen.

8

Brot auskühlen lassen und aus der Form holen - mit köstlichen Zutaten belegen und genießen.

Nährwerte & Allergene

Für 1 Brot / Kalorien: 1198kcal Fett: 87g Kohlenhydrate: 37g Ballaststoffe: 75g Eiweiß: 50g - Allergene : Schalenfrüchte | Nüsse | Ei

Kaufen könnt ihr beinahe alle Produkte im Vitaltheke Onlineshop ..

Paleo Kokos-Leinsamen Brot

Mein Paleo Kokos-Leinsamen Brot ist das ideale Paleo Frühstücksbrot, Jausenbrot oder als kleiner Snack für Zwischendurch. Guten Appetit ♥

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben