Rezepte

Paleo Nockerl mit Hack-Gemüse-Sauce

Paleo Nockerl mit Hack-Gemüse-Sauce

Hallo Leute!

Mein Gemüse-Hack-Topf kann rein mit Salat serviert werden, oder mit hausgemachten Paleo-Nockerln, als Füllung für Paprika, Zucchini oder als Sauce für Zucchini-Spaghetti.

Wir haben uns für die Nockerln entschieden.

Paleo Nockerl mit Hack-Gemüse-Sauce
Recipe Type: Nockerl, Fleisch & Gemüse
Author: Bodyholic
Prep time:
Cook time:
Total time:
Ingredients
  • Sauce:
  • 500g Hack ( Schwein/Rind )
  • 330g Zucchini
  • 360g Tomaten
  • 100g Tomatensaft ( ohne Zucker )
  • 40g Zwiebel
  • 10g Knoblauch
  • 10g Honig
  • Etwas Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Curry
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Paprikapulver extra scharf
  • Schnittlauch ( gefroren/frisch )
  • Basilikum ( frisch )
  • Salat
  • 5g Kokosöl
  • Nockerl:
  • 4 EL Leinmehl
  • 2 EL Tapiokamehl
  • 8 EL Wasser
  • 2 Eier
  • Etwas Salz
  • 1 Prise Chili
  • Pfeffer
  • Petersilie ( frisch )
  • Basilikum ( frisch )
  • Weitere Zutaten:
  • 70g Zwiebel
  • 70g Tomaten
  • Handvoll Rucola
  • Etwas Schafkäse
Instructions
  1. Sauce:
  2. Gemüse zerkleinern und zusammen mit etwas Kokosöl kurz anbraten
  3. Hackfleisch hinzugeben und für ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe braten.
  4. Mit Tomatensaft und ganz wenig Wasser aufgießen – weitere 5 Minuten köcheln.
  5. Mit Salz, Pfeffer, Honig, Curry, Paprikapulver und Schnittlauch würzen und Temperatur mindern.
  6. Nach ca. 5 Minuten vom Herd nehmen und zusammen mit Salat servieren.
  7. Nockerln und Co:
  8. Zwiebel ( mit Schale ) vierteln, auf ein Backblech legen und für ca. 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen schieben. Eier zusammen mit Wasser verquirlen. Kräuter hacken und einstreuen. Leinmehl, Tapiokamehl, Salz, Pfeffer und eine Prise Chili in eine Schüssel geben. Umrühren.
  9. Ei-Kräuter-Schüssel zum Mehl geben und gründlich umrühren. Nun kommt der schwierige Teil. Für richtige Spätzle benötigt man eine Spätzle-Reibe oder ein Sieb mit größeren Löchern. Mit dem Sieb wollte es einfach nicht klappen. Habe einfach ganz kleine Stück abgerissen…funktioniert – ist aber aufwendig.
  10. Einen großen Topf mit Wasser aufstellen und aufkochen. Reibe oder Sieb über das kochende Wasser halten und den Spätzleteig gegen die Löcher drücken/streichen. Sobald die Spätzle an der Wasseroberfläche zu schwimmen beginnen, können Sie vom Herd genommen werden ( ca. nach 2 Minuten ). In der Zwischenzeit können die Zwiebel aus dem Rohr genommen werden. Schale abziehen, etwas Kokosöl in eine große Pfanne geben und Zwiebelstücke hinzufügen. Kurz anbraten und anschließend 4 frische Tomaten, Hack-Gemüse Sauce und Spätzle beigeben. Nach 5 Minuten auf mittlerer Temperatur kann bereits angerichtet werden.
  11. Ein wenig Schafskäse über die Nockerln/Spätzle geben und mit Rucola bestreuen.
Serving size: 2-4 Personen / Calories: 1934kcal Fat: 129g Carbohydrates: 46g Fiber: 37g Protein: 134g Cholesterol: 603mg

Paleo Nockerl mit Hack-Gemüse-Sauce

Guten Appetit ♥

 

 

 

Blog abonnieren & gratis E-Book

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben