Griechisches Joghurt mit Müsli und Beeren

Griechisches Joghurt mit Müsli und Beeren

Seit einiger Zeit bin ich total angetan von Joghurt, aber nur griechisches Joghurt! So cremig, fluffig und geschmacklich einfach viel besser, als so ein normales Naturjoghurt. Meistens kombiniere ich es mit Beeren, Bananen, Haferflocken und Honig. Da ich nun erstmals das Paleo Müsli besorgt habe, musste ich das natürlich umgehend mit meinem geliebten griechischen Joghurt probieren. Daraus anstand dann mein neues Lieblingsfrühstücksrezept – Griechisches Joghurt mit Müsli und Beeren. 

Obwohl dieses Frühstücksrezept so einfach ist und man einen Zeitaufwand von nicht mal 5 Minuten hat, musste ich für euch ein Rezept erstellen – ihr werdet sehen, danach wollt ihr nie wieder normales Joghurt essen.

Griechisches Joghurt mit Müsli und Beeren

Im Supermarkt bekommt man auch eine Light-Version, aber die kann ich euch überhaupt nicht empfehlen. Auch eine vegane Variante wird geboten, aber das Original ist natürlich um einiges schmackhafter.

Das Paleo Müsli ist ohne Zucker, Zusatzstoffe, Getreide und somit auch frei von Gluten und Laktose – super lecker, fruchtig, leicht knusprig und passt perfekt als Topping. Oh…und es ist nicht in Kunststoff verpackt, habe nämlich extra nach einem plastikfreien Müsli gesucht – verpackt in einer Kartondose.

Griechisches Joghurt mit Müsli und Beeren

Griechisches Joghurt mit Müsli und Beeren

Drucken
Portionen: 1 große Portion

Zutaten

  • 1 griechisches Joghurt
  • 30g Paleo Müsli Mischung
  • 1 Banane
  • Handvoll Beeren
  • Saft 1/4 Orange
  • 1 TL Honig
  • Etwas Vanille
  • Minze

Zubereitung

1

Joghurt in eine Schüssel geben und mit etwas Honig und Saft einer Orange verfeinern.

2

Beeren, Banane, Müsli und Vanille beifügen und mit etwas Minze garnieren

Nährwerte & Allergene

Für 1 große Portion / 440 Kcal | 16g Eiweiß | 18g Kohlenhydrate | 1,2g Ballaststoffe | 34g Fette - Allergene: Laktose | Nüsse und Schalenfrüchte

Das Obst kann durch andere Beeren und Früchte ersetzt werden – ich rate zu Mango, Kiwi oder Feigen. Exotisches Obst harmoniert einfach traumhaft mit dem griechischen Joghurt, aber auch heimisches Obst ist einen Versuch wert.

Griechisches Joghurt mit Müsli und Beeren

Übrigens habe ich das Müsli auch schon mit Nussmilch (beste Nussmilch derzeit: Cashew) probiert, falls jemand eine paleo-konforme und vegane Alternative zu echtem griechischen Joghurt möchte. Aber vertraut mir, diese Kombination ist ein Traum..

Guten Appetit ♥

*Anzeige

DONT BE SHY, SAY HELLO

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmen