Chocolate-Banana-Shake

Weihnachten, Schokolade und Zimt liegt in der Luft…oder eher in meinem Mixer.

Heute zeige ich euch ein ganz tolles Rezept für einen leckeren Chocolate-Banana-Shake. Außerdem könnt ihr einen Teil des Rezepts als Glasur für einen Kuchen verwenden.

Ich habe eine Art Schokoglasur gezaubert – bestehend aus Kakao, Kokosmilch, Honig, etwas Zimt und Cacao-Nibs. Einfach alle Zutaten verrühren, kurz erwärmen und über einen Kuchen geben. Schmeckt ähnlich wie das Brickerl Eis – wisst ihr welches ich meine?

Chocolate-Banana-Shake

Drucken
Portionen: 2 Gläser

Zutaten

  • Shake: 2 Bananen
  • Shake: 1 EL Kakao-Pulver
  • Shake: 1 Prise Zimt
  • Shake: 1 EL Protein-Pulver (nicht erforderlich)
  • Shake: 250ml Mandelmilch
  • Shake: 1 Prise Salz
  • Shake: 15g Rosinen
  • Shake: 10g Mandelsplitter
  • Glasur/Schokoladensauce: 20g Kakao-Pulver
  • Glasur/Schokoladensauce: 2 TL Kakao-Nibs
  • Glasur/Schokoladensauce: 2 EL Kokosmilch (Dose)
  • Glasur/Schokoladensauce: 1-2 TL Honig
  • Glasur/Schokoladensauce: 1 Prise Zimt

Zubereitung

1

Banane, Mandelmilch, Rosinen, Protein-Pulver, Kakao-Pulver und Salz in den Mixer geben und solange mixen bis keine Stücke mehr übrig sind.

2

Kakao-Pulver, Honig, Kokosmilch und Zimt in eine zweite Schüssel geben und kurz erwärmen. Solange umrühren bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Zusätzlich können nun die Cacao-Nibs eingestreut werden.

3

Shake in ein Glas füllen, mit Mandelsplitter und Kakao-Nibs bestreuen und mit etwas Schokoladen-Sauce beträufeln.

Nährwerte & Allergene

Für 2 Gläser / 345kcal | Eiweiß 16,5g | Kohlenhydrate 52g | Ballaststoffe 9g | Fett 8g - Allergene : Schalenfrüchte | Nüsse | Kann Lactose und Gluten (je nach Proteinpulver) enthalten

Die Nährstoffangaben beziehen sich rein auf den Shake. Für die Schokoladensauce (ca. 50g) würden noch extra…

233kcal
7,5g Eiweiß
14g Fett
14g Kohlenhydrate
2,1g Ballaststoffe …anfallen.

Ein weiteres Rezept mit der Schokoladensauce:
1-2 EL Haselnüsse (gemahlen) und 1 El gehackte Haselnüsse in die Schokoladensauce geben, um sich eine hausgemachte Nutella ohne Zucker zu zaubern. 😉 Yum!

Chocolate-Banana-Smoothie

Schoko-Banana-Shake

Schoko-Bananen-Shake

Chocolate-Bananashake

Schokolade-Banana-Shake

Wer mag kann den Shake auch kurz erwärmen und ihn anstatt Tee, Kaffee oder normalen Kakao genießen. Ich denke, damit kann man auch die ganz Kleinen an eine gesunde Ernährung gewöhnen.

Wohl bekomm’s ♥