Vitamin ABC – Vitamin K

Heute stelle ich euch das letzte Vitamin der fettlöslichen Vitamine vor – Vitamin K.

Vitamin K oder auch Phyllochinon genannt trägt zur Knochenfestigkeit und Blutgerinnung bei und hat eine krebsschützende Wirkung. Ebenso unsere Arterien werden vor Plaque geschützt, indem Vitamin K das überschüssige Calcium entfernt.

Vitamin ABC - Vitamin K

Vitamin ABC – Vitamin K

Pro Tag sollten wir folgende Mengen aufnehmen:

  • Männer 70-80 Mikrogramm
  • Frauen 60-65 Mikrogramm
  • Schwangere 60 Mikrogramm

Die wichtigsten Quellen für Vitamin K sind:

  • Grünes Blattgemüse
  • Kohl
  • Hülsenfrüchte (nicht Paleo)
  • Butter
  • Dotter
  • Leber
  • Wird vom Körper selbst im Darm gebildet (mittels Darmbakterien)

Mangel

  • Erhöhte Blutungsneigung
  • Gestörte Blutgerinnung
  • Verkalkte Arterien

Bei diesem Vitamin ist keine Überversorgung möglich!

Rezeptvorschlag #1 -> Kürbis mit gebratener Leber
Rezeptvorschlag #2 -> Hühnchen mit Babyspinat
Rezeptvorschlag #3 -> Gemüse-Buchweizen-Pfanne

Kommentar verfassen